Firma


Die FIRMA CONTUR 2000 ist ein Unternehmen mit fast zwanzigjähriger Tradition in der Bearbeitung von Metallteilen und der Konstruktion und Implementierung kompletter Produktionslinien. Die Entwicklung des Unternehmens verlief relativ schnell, was für große Zufriedenheit sorgt. Es ist uns gelungen, ein innovatives Unternehmen zu schaffen, das aus drei Abteilungen besteht: Produktion, Konstruktion und Bau von Maschinen, Geräten und technologischen Linien sowie Forschung und Entwicklung. Das Motto des Unternehmens lautet: "Durch Kreativität wird die Zukunft zur Gegenwart".

  • 2000

    Das Unternehmen wurde im Jahr 2000 gegründet und diese Tatsache wurde in seinem Namen verewigt
  • 2002

    Gewinnung von Zuschüssen, Steigerung der Beschäftigung und Entwicklung des Maschinenparks
  • 2006

    Anmietung einer größeren Halle in der nahe gelegenen Stadt Leśna
  • 2010

    Erhalt von Mitteln für die Entwicklung im Rahmen des operationellen Programms Innovative Wirtschaft für die Jahre 2007-2013, Maßnahme 1.4: Unterstützung von Zielprojekten und Maßnahme 4.1: Unterstützung bei der Umsetzung der Ergebnisse von Forschungs- und Entwicklungsarbeiten
  • 2010

    Beginn der Arbeit an einem innovativen Projekt "Implementierung einer intelligenten aktiven Unterschenkelprothese zur Produktion"
  • 2012

    Umzug des Hauptsitzes in ein neues Gebäude in Lubań

Vom Konstruktionsbüro zu einer modernen Produktionsstätte

In den Anfangsjahren bestand die Haupttätigkeit des Unternehmens in der Entwicklung von Spezialmaschinen und spezialisierten technologischen Linien.

Immer häufiger konnten Konstruktions- und Ausführungsaufträge für komplette Maschinen oder Komponenten von Produktionslinien eingeholt werden. Infolgedessen begann sich das Unternehmen zu entwickeln, was es ihm ermöglichte, die Beschäftigung zu steigern. Der erste Hauptsitz des Werks war sehr bescheiden - es befand sich in einem Nebengebäude von Familienmitgliedern. Zu dieser Zeit bestand die Tätigkeit in der Erbringung von Dienstleistungen im Bereich der Bearbeitung von Metallteilen für Kunden aus dem In- und Ausland. Dank der Nutzung von EU-Programmen, aus denen einige Investitionen finanziert wurden (insbesondere innovative), wurde der Maschinenpark ersetzt und durch neue und effizientere Maschinen und Messgeräte erweitert.

DSC_0393-1DSC04848

Entwicklung und immer größere Projekte

Zunehmende Beschäftigung und die Entwicklung des Maschinenparks führten zur Anmietung einer größeren Halle in der nahe gelegenen Stadt Leśna (2006), was die Arbeitsbedingungen erheblich verbesserte. Die Änderung war sowohl für die Mitarbeiter als auch für die Kunden des Unternehmens von Vorteil und führte zu einer höheren Effektivität und Effizienz der Anlage. Die Geschäftstätigkeit des Unternehmens wurde weiterentwickelt. Contur begann mit der Ausführung von Projekten von der Konzeptphase über die Erstellung von Teilen, den Bau und die Montage von Maschinen beim Kunden.

2010 verpflichtete sich das Unternehmen, ein großes EU-Projekt umzusetzen, und 2011 begann es mit dem Bau einer modernen Produktionshalle aus eigenen Mitteln. Diese Investition hat es ermöglicht, drei Unternehmensniederlassungen an verschiedenen Standorten miteinander zu verbinden und ein Höchstmaß an Sicherheit und Komfort für alle Mitarbeiter zu gewährleisten. Der neue Hauptsitz befindet sich jetzt in Lubań in der Wrocławska-Straße 24 und wurde im August 2012 eröffnet.

Skip to content